KOMMUNAL
WIRTSCHAFTS
FORUM 2023
& FLGÖ BUNDESFACHTAGUNG

9. - 10. März 2023
Congress Loipersdorf

DIE INNOVATIONSPLATTFORM FÜR KOMMUNEN UND WIRTSCHAFT

Die Innovationskraft der österreichischen Kommunen ist mehr als beeindruckend. Mit Kreativität und Leidenschaft werden tagtäglich neue Herausforderungen in Angriff genommen. Ideen werden zu Projekten und Projekte zu erfolgreichen Lösungen. Mit der Unterstützung innovativer erfahrener Unternehmen werden Gemeinden und Städte zu Vorreitern und Vorbildern. Beim Kommunalwirtschaftsforum 2023 im Congress Loipersdorf (9. März - 10. März 2023) möchten wir uns, anhand unterschiedlicher Formate, jenen Themen und Vorhaben widmen, die Österreichs Kommunen besonders bewegen. Sprechen wir gemeinsam über aktuelle Herausforderungen, gelungene, aber auch gescheiterte Vorhaben und Trends, die unsere Leben nachhaltig verändern werden.


DAS KWF FÜR SIE:

  • BürgermeisterInnen & AmtsleiterInnen
  • EntscheidungsträgerInnen aus der Stadt- und Gemeindeverwaltung
  • Einheiten der Bundes- und Landesverwaltungen
  • Ausgegliederte Verwaltungs und Unternehmenseinheiten der öffentlichen Hand
  • Experten aus der Industrie (Bauunternehmen, Technologieunternehmen etc.)
  • Projektentwickler, Investoren, Konsulenten (Zivilingenieure, Steuerberater, Rechtsanwälte etc.)

5

KEYNOTES

12

WORKSHOPS

250

TEILNEHMER

Im wunderschönen Ambiente des Congress Loipersdorf bietet das Kommunalwirtschaftsforum mit fünf Keynotes und 12 Workshops zu den wichtigsten Themen unserer Zeit kompetenten Input für Entscheidungsträger in Kommunen, der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung.

Digitalisierung

Für Österreichs Gemeinden wird es in nahezu jedem kommunalen Aufgabenbereich zunehmend mühsamer geeignetes PERSONAL zu finden. Die demographische Entwicklung und starre Gehaltsschemata verschärfen die Lage zusätzlich. Welche Bedürfnisse haben Jobsuchende der Generation Z, und was sollte der Arbeitgeber Gemeinde bieten? Beim Kommunalwirtschaftsforum erfahren Sie, welche Schritte zu setzen sind, um passende Bedienstete zu finden und bewährte Mitarbeiter zu halten. Der thematische Bogen spannt sich vom Recruiting über Ausbildungsoptionen bis hin zur Employee Experience.

Klimawandel

Die VERSORGUNGSSICHERHEIT zu gewährleisten wird für die Gemeinden immer schwieriger, angesichts der zahlreichen Krisen vom Klimawandel über die Pandemie und den Ukraine-Krieg, bis hin zu den Kostenexplosionen bei Energie und Baustoffen. Raus aus Öl und Gas, heißt die Devise. Doch was sind die Alternativen? Antworten liefert das Kommunalwirtschaftsforum, bei dem es neben dem Energiethema (inkl. dem EAG und seinen Auswirkungen) auch um den Breitbandausbau, um Kreislaufwirtschaft und die sich ändernden Lebensumstände der Bevölkerung - Stichwort Homeoffice – geht.

3

Die DIGITALISIERUNG ist ein struktureller Wandel, der keinen Lebensbereich auslässt. Dieser Wandel verursacht Kosten, Aufwand und neue Prozesse für die Gemeinden und für die Wirtschaft. Dafür bietet er neue Chancen und Möglichkeiten – aber auch Gefahren. Hackerangriffe mehren sich auch hierzulande, weswegen das Kommunalwirtschaftsforum ein besonderes Augenmerk auf die Cyberkriminalität legt. Es setzt sich mit Fragen zur Transparenz ebenso auseinander, wie mit neuen Wegen der digitalen Kommunikation, innerhalb der Gemeindeverwaltung ebenso wie mit den Bürgern. Erfahren Sie, wie Gemeinden die Digitalisierung nutzen, um zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort zu werden und ihre Bürger besser in Entscheidungs- und Planungsprozesse miteinzubeziehen.

4

Die ORTSINFRASTRUKTUR zu erhalten und zu verbessern ist eine kommunale Kernaufgabe. Beim Kommunalwirtschaftsforum geht es unter anderem um Problemfelder wie Nahversorgung und Gastrosterben, um Auswege aus dem Ärztemangel, der durch eine Pensionierungswelle noch prekärer werden wird, sowie um Ideen für Mobilitätsangebote in der Gemeinde. Finden Sie Antworten darauf, wie Sie Ihre Projekte mit aktuellen und Dauerthemen wie der Bodenversiegelung, der Raumordnung oder den Klimazielen bestmöglich in Einklang bringen.

Ihr Ticket zum KOMMMUNAL­WIRTSCHAFTS­FORUM 2023

GEMEINDE TICKETS
Für Mitarbeiter und Amtsträger von Gemeinden

  •  Zutritt zum Kommunalwirtschaftsforum
  •  Nächtigung (wahlweise)
  •  Verpflegung
  •  Abendprogramm (wahlweise)
  •  Top-Inhalte aus der Branche für die Branche
  •  Wissenstransfer
  •  Networking in entspannter Atmosphäre

Weiter

BUSINESS TICKETS
Für Partner aus der Wirtschaft

  •  Zutritt zum Kommunalwirtschaftsforum
  •  Nächtigung (wahlweise)
  •  Verpflegung
  •  Abendprogramm (wahlweise)
  •  Top-Inhalte aus der Branche für die Branche
  •  Wissenstransfer
  •  Networking in entspannter Atmosphäre
  • Logopräsenz in den Kongressunterlagen

Weiter

Impressionen vom KWF 2022

Veranstaltungsort

Congress Loipersdorf, Schaffelbadstrasse 220, 8282 Loipersdorf

Ihre AnsprechpartnerInnen

Eva Fleißinger
Martin Pichler

Martin Pichler

Vertriebsleiter Österreich